Tagespflege

Die "Tagespflege im Park" ist ein eigenständiger Bereich des Seniorenzentrums. Bis zu zwanzig Gäste können täglich die Tagespflege besuchen und werden dort in schönen und großzügigen Räumen vorbildlich betreut und versorgt. Eine Besonderheit sind die Öffnungszeiten von 11:00 bis 19:00 Uhr, die auf Kundenwunsch zustande gekommen sind.

Die Tagespflege am Park hat ausreichend Raum für bis zu 20 Tagesgäste. Kompetente Pflege und wohliges Ambiente stehen den Besuchern zur Verfügung. Unsere Tagespflege ist für Sie von Montag bis Freitag jeweils von 11:00 - 19:00 Uhr geöffnet. Am Anfang steht ein kostenloser Schnuppertag, um zu sehen, ob man sich in die Gruppe und die ungewohnte Umgebung einfinden kann. Danach bucht man einen oder mehrere Tage in der Woche fest. Darüber wird ein Vertrag abgeschlossen.

Ein Ort zum Auftanken

Tageweise können Senioren die Tagespflege am Park besuchen. Neben notwendigen pflegerischen Hilfestellungen durch geschultes Personal wird viel geboten. Auch Essen und Trinken gehört dazu. Eine große Wohnküche, verschiedene Ruheräume, mehrere großzügige, behindertengerechte Duschbäder und eine Terrasse mit Garten und Vogelvoliere bieten ausreichend Abwechslung.

Gleichzeitig sorgt die Tagespflege am Park natürlich auch bei den Angehörigen für Entlastung. Und durch die Tagespflege wird das Pflegegeld oder der Sachleistungsbezug in der häuslichen Versorgung nicht gemindert. Die Tagespflege ist also ein echtes Plus.

Gerne beraten wir Sie individuell. Wir laden Sie ein, unsere Tagespflege am Park etwas näher kennen zu lernen.

Tagespflege ist von Pflegegrad 2 bis 5 sinnvoll. Wir beraten Sie hinsichtlich der Kosten.

Der Gesetzgeber möchte Menschen mit Pflegebedarf unterstützen. Er fördert die Möglichkeit, auch im Alter in der eigenen Wohnumgebung bleiben zu können. Deshalb gibt es für demenzkranke Senioren oder Menschen mit Pflegebedarf zusätzliche Geldmittel von der Pflege- und Krankenkasse. Damit lassen sich mehrere Tage pro Woche in der Tagespflege am Park finanzieren. Ihr Eigenanteil ist dabei äußerst gering.

In den Tagessätzen sind das Mittagessen im Restaurant, Kaffee und Kuchen am Nachmittag und ein Abendessen enthalten. Auch alle benötigten Getränke gehören dazu, ebenso alle Raum- und Nebenkosten.

Im Preis enthalten ist auch der Hol- und Bringdienst mit den behindertengerechten Bussen des Bethesda Fahrdienstes. Wer den Fahrdienst selbst organisiert spart knapp zehn Euro pro Tag.

Wie viel die Tagespflege letztlich für Sie kostet, hängt von mehreren Faktoren ab. Gerne rechnen wir für Sie. Und wir helfen Ihnen, dass Sie bekommen, was Ihnen zusteht - ein Anruf genügt: 0 60 73 / 72 86 111.