Aktuelle Corona Maßnahmen                                               Stand 21.09.2022

Aufgrund eines Infektionsgeschehens gilt ab sofort im Seniorenzentrum Bethesda FFP2-Masken-Pflicht. Die Angehörigen und BesucherInnen werden gebeten, die Besuche möglichst zu reduzieren und Besuche draußen stattfinden zu lassen. Für positiv getestete BewohnerInnen gilt ein Besuchsverbot.

Das Café Bethesda bleibt für Sie geöffnet. Das Frühstücksbuffet findet derzeit leider nicht statt. Das Mittagessen ist für BesucherInnen weiterhin möglich.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

 

Wie bekomme ich einen kostenlosen Schnelltest?              Stand 07.07.2022

Nach Testverordnung können Besucher von Pflegeeinrichtungen den Schnelltest kostenlos erhalten. 

Dazu ist eine Selbstauskunft erforderlich. ES GIBT KEINE BESCHEINIGUNG VON UNS. Für die Testzentren hat das Hessische Sozialministerium ein amtliches Fomular zur Verfügung gestellt. Dieses können Sie hier downloaden ausdrucken und ausfüllen. Wir wissen von Testzentren, die das einmal erfassen und dann gegen Vorlage des Ausweises die Bescheinigung abgespeichert haben.

BESUCHER-SELBSTAUSKUNFT

Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Krisenstab am 7.7.2022

 

Keine Eingangskontrolle mehr im Seniorenzentrum              Stand 04.06.2022

Ab dem 4. Juni 2022 wird im Seniorenzentrum Bethesda die Kontrolle der Testnachweise nicht mehr an der Eingangstür, sondern in den Wohnbereichen erfolgen. 

Nachdem die Verordnungen gelockert wurden und auch keine Aufzweichnungspflicht mehr besteht, hat der Krisenstab und die Hausleitung heute entschieden, die Eingangpforte ab dem Pfingstsamstag (4. Juni 2022) tagsüber offen zu lassen. Durch entsprechende Plakate wird darauf hingewiesen, dass nach wie vor die Testpflicht für alle Besucher gilt: Antigenschnelltest nicht älter als 24 Stunden, PCR-Test nicht älter als 48 Stunden. Auch Erkältungs-Symptome sind ein Grund den Besuch ausfallen zu lassen. 

Die Kontrolle erfolgt beim Personal des besuchten Wohnbereiches. Die Mitarbeiter haben das Recht und die Pflicht, Personen mit ungültigen oder unklaren Testzertifikaten des Hauses zu verweisen. Unsere Testzeiten bleiben übrigens bis auf weiteres Wochentags von 13:00 bis 14:00 Uhr.

Bitte verhalten Sie sich vernünftig und kommen Sie am liebsten nur geimpft und mit gültigem Test zu Besuch. Vielen Dank.

Krisenstab am 1.6.2022

 

Das Christlichen Sozialwerk Harreshausen unterstützt die Aktion Pro Pflegereform, mit dem Ziel, die Pflegeversicherung menschlicher und finanzierbar zu gestalten!

Dieses Video erklärt das Vorhaben kurz und einfach.
https://youtu.be/Ds4FFCHW73k

Unterstützen Sie die Aktion mit einem Schreiben an den Bundesgesundheitsminister, Herrn Spahn.

 

 

 

 

Das Hessische Fernsehen begleitete unseren Fahrer Peter Ott bei seiner glücklichmachenden Aufgabe.